Home
Produkte
AktuellesVeranstaltungen Auszeichnungen Downloads Partner Kontakt Impressum
 

Komponentenbeschreibung tetraguardunit control

Diese Funktion sorgt für mehr Flexibilität im Einsatz von Wechseldatenträgern wie USB-Sticks, Kameras, etc. Zusätzlich zur Freigabe per Autorisierungsschlüssel bietet die Funktion tetraguard unit control die Möglichkeit, vordefinierte Wechseldatenträger im Unternehmen mit speziellen Berechtigungen zu versehen. So lässt sich beispielsweise definieren, ob etwa auf ein Gerät unverschlüsselt geschrieben werden darf, oder ob die Daten nur gelesen werden dürfen.

zurück zu Übersicht